Wir über uns
  Aktuell
  Kursprogramm
  Vorankündigungen
  Refresher-Kurse
  Förderungen
  Newsletter
  Referenten
  Anmeldung
  Anfahrt
  Partner

Taping im Sport - Aufbaukurs

In diesem Workshop werden die wichtigsten Tapeanlagen zur Prävention bzw. Rehabilitation bei Sportverletzungen vermittelt.
Im Bezug auf die jeweiligen Sportarten, wie z.B. Fuß-, Hand-, Basketball oder Tennis werden in diesem Seminar die gängisten Tapeanlagen bei Verletzungen besprochen.
Dazu zählen u.a. der Tennisellenbogen, Umknicktraumata oder Luxationsverletzungen.

Kursinhalte
• Anwendungsbereiche im Sport
• Möglichkeiten der Prävention und Rehabilitation im Sport
• Indikationen und Kontraindikationen
• Vor- und Nachteile des Tapens
• Praxisbeispiele zum Tapen

Kursleitung
Sarah Wischniewski (Sport- und Gymnastiklehrerin, Ergotherapeutin und
Gesundheitspädagogin B.A)

Kurstermin, -ort
Samstag, den 16.05.2020, 09.00-13.00 Uhr
FORT- UND WEITERBILDUNGSINSTITUT, Victor-Toyka-Str. 6, 44139 Dortmund

Kurs-Nr.
TA 05.20

Seminargebühr
39,- EUR für Schülerinnen und Schüler (auch ehemalige) der BBGS-Schulen
49,- EUR


>> Direkt zur Anmeldung


>> Zurück zur Übersicht


Fort- und Weiterbildungsinstitut für Gesundheits- und Bewegungsberufe
Victor-Toyka-Str. 6, 44139 Dortmund, Tel.: 0231-5330753; Fax: 0231-134266

Home
Kontakt
Impressum/Datenschutz

Weiterführende
Links

Motopaedieschule

Gymdo

TSC Eintracht Dortmund